The Raid 2

The Raid 2

von Gareth Evans

  • Genre: Thriller
  • Erscheinungstermin: 2014-07-24
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 18 Jahren
  • Spieldauer: 2h 29min
  • Regie: Gareth Evans
  • Studio / Produktion: XYZ Films
  • Produktionsland: Indonesia
  • iTunes Preis: EUR 3.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 0.99
7.7/10
7.7
von 1139 Bewertungen

Beschreibung

Korruption und skrupellose Gewalt herrschen in der indonesischen Hauptstadt Jakarta - die mächtigen Mafia-Familien haben die Macht an sich gerissen, die Polizei muss tatenlos zusehen. Nur ein Mann ist bereit, alles zu riskieren, um die Kriminellen in die Knie zu zwingen: Der junge Cop Rama lässt sich als Undercover-Ermittler in die Organisation einschleusen, um das System von Innen heraus zu zerschlagen. Ramas Plan dafür ist so gefährlich wie explosiv, denn er möchte die verfeindeten Parteien zu einem vernichtenden Gangsterkrieg anstacheln. Wer dachte, dass Martial Arts-Brett "The Raid" hätte bereits die Grenzen des Adrenalinkinos gesprengt und sich für Jahre als Spitzenreiter in Sachen knochenbrechender Stunts und brillanter Kampfchoreographie betabliert, der kennt offenbar Regisseur Gareth Evans nicht. Gemeinsam mit dem bewährten Team des ersten Teils - allen voran Kampfkunst-Jahrhunderttalent Iko Uwais - zieht der walisische Filmemacher hier alle Actionregister. Virtuoser, spektakulärer, einfallsreicher und härter war Actionkino noch nie!

Trailer – The Raid 2

Fotos – The Raid 2

Bewertungen

  • Schrott - ich verstehe die Bewerterwelt nicht mehr

    1
    von McSmile
    Martialisch, sinnlose Kampfszenen am Anfang des Filmes führen ohne Handlung und Faden durch den Film. Einziges Trostpflaster: die Kampfszenen sind halbwegs realistisch. Aber einen Sinn macht das Ganze nicht. Ich empfehle: geht lieber joggen.
  • Schocker für Möchtegerns

    1
    von Peter_holiday
    Lagerhalle voller Leibwächter - und keiner hat eine Waffe. Bud Spencer Filmchen mit eben absichtlich hochstilisierter Brutalität. Viel Geschrei und Geschubse... aber wie beim guten alten Bud Spencer sind die Schläge der Bösewichte vorhersehbar ... die Messer stumpf und die Schmerzen beim Helden nach einer Körperdrehung vergessen. Boring. War nicht mal die 99 Cent wert.
  • das kanns doch nicht sein

    1
    von Sven GOTT
    Wieso zum Teufel kann man den Film nicht leihen? Weil er von den Kritikern als gut befunden wurde und nicht gerade brandneu ist? da fällts dann nicht so auf? Warum soll ich den Filme kaufen?? Wozu der ganze Datenmüll aufn Computer wenn einmal schauen reicht? Eine Antwort werd ich von den Abzocker-itunes-Kollegen sicher nicht bekommen … schämt euch ...
  • Meisterhaftes Blutbad

    5
    von Kugelausholz
    Zunächst muss man sagen, dass The Raid 2 durchaus anders als sein Vorgänger ist. Bestand der erste Teil ausnahmslos aus der Hausrazzia, womit eine unvergleichlich dichte Atmosphäre geschaffen wurde und nie Zeit zum Luftholen war, ist der zweite Teil fast schon als Mafia-Ganster-Drama mit Undercover Verstrickung inszeniert. Mehr Handlung und mehr Charaktere als in Teil 1, damit auch mehr Zeit zum Luftholen. Abwechslungsreichere, buntere Settings, cineastisch toll eingefangen und zudem sehr einprägsame Kämpfer (Baseball-Junge, Hammer-Lady und der Assassine) bieten trotzdem eine doppelte Menge an Kampfszenen, die denen des Vorgängers in jeder Hinsicht überlegen sind. Und zum Schluss ne Warnung: Nur für sehr robuste Mägen geeignet! Aber wer den ersten Teil kennt, überrascht das ja nicht...
  • vom Kauf abzuraten

    2
    von Kloebener
    wenn man älter als 12 ist.
  • Exzellent

    5
    von Gillien
    Man kann garnicht still sitzen bleiben wenn man diesen Film schaut, wirklich gute Kämpfe.
  • DER DARK KNIGHT DES ACTION KINO'S!!!!

    5
    von *#Flashback#*
    Besser kann man Action schon fast nicht inszenieren...Ein monumentales Erlebnis...und wahnsinnig einfallsreich mal mit ganz neuen Ansätzen...und mit nie gesehenen Szenen...ein echtes Meisterstück...NICHTS für zartbeseitete...es geht ordentlich zur Sache...toppt diesbezüglich noch den 1.Teil...einfach nur geil,inszeniert und handwerklich gemacht...und ein Wunder sowas mal nicht aus Hollywood...ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!!! GEHÖRT IN JEDE ACTION FILMSAMMLUNG...WER DIESEN FILM NICHT GUT FINDET HAT KEINE AHNUNG!! PFLICHTKAUF!!! Verdient mehr als 5 Sterne
  • Macht seinem Vorgänger alle Ehre 👌

    5
    von Shemsuo
    Etwas mehr Story als der erste Teil und auch etwas länger, aber das macht nichts , die Kampfszenen sind immer noch hausgemacht und kaum zu übertreffen , also wer den ersten Teil schon mochte wird im 2. nicht enttäuscht werden 😊👍
  • Martial Arts ❗️

    5
    von s_a_s_c_h_a
    Leute hier geht es um Martial Arts und nichts anderes, wer nach Liebesfilme Ausschau hält ist hier fehl am Platz 👊🏻
  • Martial-Arts Kracher mit Tiefgang

    5
    von Hasserrano
    Ich finde ihn besser als den 2. Teil.

keyboard_arrow_up