Der Richter: Recht Oder Ehre

Der Richter: Recht Oder Ehre

von David Dobkin

  • Genre: Drama
  • Erscheinungstermin: 2014-10-16
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 6 Jahren
  • Spieldauer: 2h 21min
  • Regie: David Dobkin
  • Studio / Produktion: Village Roadshow Pictures
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 9.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 3.99
7.2/10
7.2
von 1821 Bewertungen

Beschreibung

Robert Downey Jr. spielt den erfolgreichen Rechtsanwalt Hank Palmer, der zur Beerdigung seiner Mutter zum Ort seiner Kindheit zurückkehrt. Dort stellt er fest, dass sein entfremdeter Vater (Robert Duvall) verdächtigt wird, einen Mord begangen zu haben. Der arrogante und eitle Hank hat keine andere Wahl, als sein Leben in die Warteschleife zu stellen und sich mit seinem strikten, neu verwitweten Vater auseinanderzusetzen. Dieser ist der Ortsrichter, der nicht nur an Krebs im Endstadium leidet, sondern auch beschuldigt wird, jemanden mit voller Absicht überfahren zu haben. Entschlossen, die Wahrheit herauszufinden, muss der Großstadtanwalt seiner Familie, die er Jahre zuvor verlassen hatte, wieder näherkommen. Mit einem anerkannten Ensemble als Besetzung einschließlich Billy Bob Thornton, Vera Farmiga und vielen anderen.

Trailer – Der Richter: Recht Oder Ehre

Fotos – Der Richter: Recht Oder Ehre

Bewertungen

  • Ausgezeichnet

    5
    von hannjo777
    Ausgezeichnete schauspielerische Leistung! Der Film geht unter die Haut, er ist schonungslos und sehr ehrlich. R. Downey Jr. kann definitiv mehr als 'nur' Sherlock Holmes etc (ohne diese Filme kritisieren zu wollen). Hatte außerdem keinerlei technische Probleme, wie hier oft bemängelt.
  • Einfach Brillant !!!

    5
    von coldinhere33
    Man nehme einen Robert Downey, Jr in Höchstform , einen absolut genialen Robert Duvall , eine verzwickte Familiengeschichte , einen toten Radfahrer , dazu noch ein Schuss Drama und man bekommt 142 Minuten Kino der Spitzenklasse . Also mich hat der Film von der ersten Minute an mitgerissen und ich muss sagen anschauen lohnt sich auf jeden Fall ! Seltsamerweise startet der Film , beim ersten Start , mit englischen Ton aber das lässt sich ja mühelos umstellen. Also viel Spaß beim anschauen !!!
  • Absolut sehenswert

    5
    von Der Kanadier
    Die schauspielerischen Leistungen sowie die Story sind einfach grandios. Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. P.S.: wer zu doof ist, den Film zum Laufen zu bringen, soll sich an den Support wenden! Deswegen eine schlechte Bewertung zu geben, zeugt von wenig Hirn.
  • ACHTUNG - STREAM DEFEKT!!!!!

    1
    von Hawaii_51
    Leider kann ich den Film nicht bewerten, denn er lässt sich schlicht nicht abspielen! Nach dem Laden war es mir weder möglich, ihn auf dem iMac anzusehen, noch über das Apple TV zu streamen. Auch verschieben auf das iPad-Mini war nicht möglich - er wurde dort lediglich als „Geist“ angezeigt (leeres Cover), beim Versuch, ihn wieder auf den Mac zurück zu ziehen, stürzt dieses ab. Problem wurde an Apple gemeldet, leider keinerlei Rückmeldung. Insofern: Lieber Finger weg! (Ich hatte die HD-Version zum ausleihen!)
  • Bester Film seit langer Zeit

    5
    von Frank Mansfeld
    wirklich ein super cooler, spannender Film mit allem was man braucht. Geile Story, und Weltklasse Schauspieler. Hab Ihn mir gleich zweimal angesehen. HAMMER!!!
  • Gutes Familien- bzw. Justizdrama

    5
    von MatoB_42
    Sehr guter Film mit berührenden Momenten. In dem Film gibt es sowohl traurige wie auch fröhliche Szenen, wobei es vom einen schlagartig ins andere umschlagen kann. Ich hatte zuerst mehr klassisches Justizdrama erwartet. Das gibt es natürlich auch. Aber eigentlich handelt der Film mehr von einen Sohn der seinen störrisch-moralischen Vater vorm Gefängnis bewahren will und dabei zwangsläufig beginnt seine verkorkste und konfliktreiche Beziehung zu ihm aufarbeitet. Schön zu sehen, dass Robert Downey Jr. noch mehr drauf hat als den Helden in anderen eher seichten (wenn auch sehr unterhaltsamen) Filmen zu mimen. Der Film hat jetzt nichts was man nicht schon in anderen Filmen gesehen hat, aber insgesamt passt alles schön zusammen. Ok, eine Sache hat mich vielleicht etwas gestört. An manchen Stellen wird der geistig zurückgebliebene Bruder ein wenig als Vehikel für weniger niveauvolle Lacher missbraucht und er muss auch stellenweise dafür hinhalten die Handlung voranzutreiben. Beispielsweise indem er dem Bruder nicht wissentlich Hinweise, auf handlungsrelevante Umstände, gibt. Aber zusammenfassend. Wer Filme dieser Art mag, dem kann ich diesen bedenkenlos ans Herz legen. An alle Rezensoren, welche die Bewertungsfunktion missbrauchen, um sich öffentlich über technische Schwierigkeiten zu beklagen. Mit Verlaub, das gehört hier nicht hin. In einer Rezension geht es darum sich INHALTLICH mit einem Thema, hier einem Film, auseinander zu setzen. Einen guten Film schlecht zu bewerten, nur weil dieser nicht sofort abgespielt wurde oder es Probleme beim Download gab, ist m.E. einfach schlechter Stil und auch unfair degenüber den anderen Lesern, die aus den Bewertungen ableiten wollen, ob es sich für sie lohnt den Film zu kaufen/leihen oder nicht. Für den Fall, dass technische Probleme auftreten, gibt es die freundlichen Mitarbeiter vom iTunes Store Support. Sich dorthin zu wenden ist aus meiner Sicht wesentlich hilfreicher in Richtung Problemlösung oder Kompensation als hier verärgert Bewertungen zu schreiben.
  • Der Richter

    5
    von Verarschen1233
    Es ist ein sehr wundervoller Film und ich kann ihn nur weiter empfehlen ;)
  • Sehr gut.

    5
    von bambob98
    Einfach nur gut und sehenswert.
  • berührender Film

    5
    von susewind
    sensibler Film mit sehr guter schauspielerischer Leistung
  • Bestes Kino! Beste Schauspieler!

    5
    von Eurob
    Ein grandioser Film mit - zur Zeit - besten Schauspielern!!! Absolut sehenswert!

keyboard_arrow_up