A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

von Ron Howard

  • Genre: Drama
  • Erscheinungstermin: 2002-02-28
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 6 Jahren
  • Spieldauer: 2h 15min
  • Regie: Ron Howard
  • Studio / Produktion: Universal Pictures
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 8.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 3.99
7.8/10
7.8
von 5194 Bewertungen

Beschreibung

"A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn", ein Film der Oscar®-Preisträger Ron Howard (Regisseur) und Brian Grazer (Produzent), errang bei den diesjährigen Academy Awards® insgesamt vier Auszeichnungen, unter anderem für den "Besten Film". In der Hauptrolle glänzt Russel Crowe in einer faszinierenden Darstellung des brillanten Mathematikers John Nash. Nash steht kurz vor dem internationalen Durchbruch in seiner Karriere, als er in eine geheimnisvolle Verschwörung verstrickt wird. Nun kann ihm nur noch die Liebe seiner Frau (Oscar®-Preisträgerin Jennifer Connelly) helfen. Eine mitreißende Geschichte über den Triumph von Mut und Leidenschaft.

Trailer – A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

Fotos – A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

Bewertungen

  • Unglaublich ergreifend und fesselnd

    5
    von FrauWunder2607
    Einfach anschauen. Eine Meisterleistung!
  • Episch!

    5
    von Blizzard0800
    Dieser Film verdient 5 Sterne! Ein Mal anschnallen und los geht's. Man geht einfach mit und dann kommt die Kehrtwende und man kann es nicht glauben
  • Klasse Film!

    5
    von Vin-!!!
    Der Film ist fantastisch. Aber das Kommentar von 1,7321 ist vollkommen bescheuert. Also wenn die Rechnungen von John Nash dein 12 Jähriger Sohn lösen kann, dann bekommt er mit Sicherheit schon bald einen Nobelpreis, und wenn solche Aufgaben im 4.Semester behandelt werden wieso kann dann dein Sohn diese mit Leichtigkeit lösen? Studiert er etwas schon seit er 10 ist Mathematik oder ist er schon ein Mathematik Professor? Und zu behaupten du hättest die Riemannsche Vermutung gelöst ist ja mal dermaßen lächerlich, du wirst wohl froh sein wenn du überhaupt Addition von Subtraktion unterscheiden kannst, bei dem Mist was du hier erzählst. Also bitte lass solche unnötigen Kommentare. Danke
  • Wunderschöner Film

    5
    von Kiriball
    Die Rolle ist wie geschaffen für Russel Crowe. Kommentar an 17321: Mathematische Lösungen beim Saufen auf Malle gefunden! Damit würd ich auch angeben, das hat Niveau!
  • genau!

    3
    von bananasheep
    geiler trailer, ihr Lappen.
  • Eine Meisterleistung von Ron Howard !

    5
    von -BALU
    Der Film ist einfach fantastisch ! Ron Howard zeigt einerseits die Geschichte von John Nash sehr gut auf und beschäftigt sich andererseits tiefgründig mit der Psyche eines Menschen....dabei setzt er verschiedene Szenen geschickt ein, um den Zuschauer etwas zu verwirren...Russel Crowe und Ed Harris harmonieren fantastisch in Dialogen und Situationen was den Film mitreisend und spannend macht. Und an den User 1,7321...Ich glaube kaum das dein Sohn mit 12 Algorithmen rechnen kann....Das zu behaupten ist einfach lächerlich...Außerdem dienen diese Aufzeichnungen nur als "Kulisse"........Einfach armselig sich mit solch einem großartigen Mathematiker zu vergleichen.....
  • "Genie"

    5
    von 1,7321
    Den Film find ich im Prinzip sehr gut, jedoch wird ein wenig übertrieben, was John Nash betrifft. ich habe den Film mehrmals pausiert, um mir seine Aufschriebe anzuschauen. Ich habe sie meinem 12-jährigen Sohn gezeigt, und er konnte mit Leichtigkeit damit rechnen. Wer sich mit Mathematik auskennt, sollte eigentlich merken, dass es sich hier im Prinzip um Hausaufgaben des 4. Semesters handelt. Und die Riemannsche Vermutung, mit der sich Nash anscheinend seit Jahrzehnten beschäftigt, habe ich letzten Sommer auf Malle beim saufen gelöst! lächerlich!!
  • Echt grandios

    5
    von Kiwipuschel
    Der film ist einer der besten die ich je gesehen habe und russel crowe ist diese rolle wie auf den leib geschnitten ! Bei der rede am ende musste ich sogar heulen was der da sagt ist einfach nur sooo süß <3 Ab dem 2. mal gucken wird der film leider immer 'unspannender' weil man von anfang an weiß was real und was imaginär ist. Trozdem bleibt der film meiner meinung nach einer der besten die es gibt !
  • Fantastisch.....

    5
    von Holmger
    Ein fantastischer Film, einer der besten Filme die ich kenne. Mit mal ist alles ganz anders.....Lasst Euch überraschen....
  • Fesselnd und berührend

    5
    von paddyfink
    Der Film ist außergewöhnlich, man weiß bis zu Schluss nicht was Realität und was seine gedankliche Welt ist.

keyboard_arrow_up