Klassentreffen 1.0: Die unglaubliche Reise der Silberrücken

Klassentreffen 1.0: Die unglaubliche Reise der Silberrücken

von Til Schweiger

  • Genre: Komödie
  • Erscheinungstermin: 2018-09-20
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 2h 7min
  • Regie: Til Schweiger
  • Studio / Produktion: Barefoot Films
  • Produktionsland: Germany
  • iTunes Preis: EUR 13.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 4.99
5.6/10
5.6
von 11 Bewertungen

Beschreibung

Mit achtzehn fühlten sich die Schulfreunde Nils, Thomas und Andreas noch unsterblich. Doch mit der Einladung zum 30-jährigen Klassentreffen bekommen sie schwarz auf weiß, wie schnell die Zeit vergeht. Ein willkommener Anlass noch einmal richtig auf die Piste zu gehen: Partys, Suff und Frauen! Soweit der Plan.… Doch im Gepäck sind Alterszipperlein, gebrochene Herzen und die aufmüpfige Tochter von Thomas‘ großer Liebe: Die siebzehnjährige Lili nutzt jede Gelegenheit, der älteren Generation den Spiegel vorzuhalten! Mit viel Helium, diversen Pornstar Martinis und einer Rede auf Ecstasy versenken sie das Klassentreffen im Vollchaos. Und schon auf dem Rückweg wird ihnen klar, was im Leben wirklich wichtig ist: Familie, Freundschaft und Liebe!

Trailer – Klassentreffen 1.0: Die unglaubliche Reise der Silberrücken

Fotos – Klassentreffen 1.0: Die unglaubliche Reise der Silberrücken

Bewertungen

  • Typischer Til Schweiger Mist

    1
    von Samiraphotostories
    Substanzlos. Inhaltlos. Narzisstisch. Und ABM für die Familie. Wie immer.
  • Lustig,

    5
    von jomibi
    ...hat wirklich Spass gemacht. Tils Komödien werden immer besser. Musste herzhaft lachen. Top Schauspieler am Start. Sehenswert für Leute, die unvoreingenommen locker bleiben..
  • Schöne Samstagabend Unterhaltung

    5
    von Muss-*
    Wir haben viel gelacht, die negativen Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Natürlich ist es eine typische Schweiger Komödie, aber wir fanden es wirklich kurzweilig und unterhaltsam!
  • Schade

    2
    von Nala198413
    Eher langweilig und enttäuschend
  • Immer die gleiche GESICHTER

    1
    von Whisperblade
    Immer die gleichen Schauspieler. Ich kann das nicht mehr sehen ... keine gute Story.. Platte Dialoge... Mega enttäuschend
  • Was für ein Schwachsinn

    1
    von Snow-board
    Ich gehöre jetzt wirklich nicht zu den Til-Hassern und mochte Keinohrhasen und Barfuß echt gern. Honig im Kopf war auch nicht schlecht, obwohl da auch viel Potential verschenkt wurde. Genau wie bei diesem Film. So viel flache, doofe Dialoge hintereinander hab‘ ich selten aushalten müssen. Da war ja die Synchronisation der Eis am Stiel- und Bud Spencer-Filme anspruchsvoll. Das hat Gottschalk-Niveau. Schrecklich.
  • Muss nicht sein...

    2
    von arLito09
    Ich wollte den Film ihm Kino schauen und hatte es verpasst..ein Glück..Ich fand ihn schrecklich, wenn es auch ab u an mal einen Lacher gab, aber ich habe schon weitaus viel Besseres gesehen. Es waren gute Schauspieler dabei, die man aus anderen Filmen kennt u wo man meint, dann wirds doch wieder ein klasse Film sein..aber weit gefehlt, mir hat er nicht gefallen, sicher Geschmacksache. Ich war enttäuscht.
  • So ein lächerlicher geklauter Mist

    1
    von GorgonZola2017
    Mal wieder geklaute Story mit dazu geklauten Gags von vorn bis hinten machen einen lächerlichen Film ohne eigenen Einfälle und Dialoge....einfach nur traurig.....noch 2 Teile davon?? Lasst es lieber....Dann lieber die Serie schnell durch gucken dann hat man alles schon gesehen und es ist auch halbwegs besser....
  • 5 Sterne Bewertungen fragwürdig

    1
    von Giszmondo
    Kein Wunder, dass die 5-Sterne Rezensenten mehr gelacht haben als jemals sonst in ihrem Leben - sie haben anscheinend nur diesen einen Film gesehen (und bewertet) 😂😂😂
  • Schlecht...

    1
    von Matze SD
    ... er geht es nicht! Selten so einen dämlichen Film gesehen!!!

keyboard_arrow_up