Blackkklansman

Blackkklansman

von Spike Lee

  • Genre: Drama
  • Erscheinungstermin: 2018-08-23
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 2h 16min
  • Regie: Spike Lee
  • Studio / Produktion: Blumhouse Productions
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 9.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 4.99
7.5/10
7.5
von 1584 Bewertungen

Beschreibung

Die Story klingt zu verrückt, um wahr zu sein! Doch der Shit ist echt passiert … Die frühen 1970er-Jahre: Der junge Polizist Ron Stallworth (John David Washington) tritt als erster Afroamerikaner seinen Posten als Kriminalbeamter im Police Department von Colorado Springs an. Entschlossen, sich einen Namen zu machen, startet der unerschrockene Cop eine aberwitzige und gefährliche Mission: den Ku-Klux-Klan zu infiltrieren und bloßzustellen. Als der Undercover-Einsatz zunehmend komplexer wird, bekommt Ron Hilfe von seinem Kollegen Flip Zimmerman (Adam Driver). Gemeinsam wollen sie die extremistische Organisation zu Fall zu bringen … Vom visionären Regisseur Spike Lee und den Machern des Oscar®-prämierten Films GET OUT kommt jetzt BLACKkKLANSMAN! Eine völlig absurde, wahre Geschichte, die auf unverfälschte Weise die Rassenkonflikte im Amerika der 1970er Jahre darstellt – und dabei hochaktuell ist.

Trailer – Blackkklansman

Fotos – Blackkklansman

Bewertungen

  • Paßt. Nicht mehr, nicht weniger.

    3
    von DUB-O
    Leider (wieder) topaktuelles Thema, in diesem Film wird das ein paar Jahre in der Vergangenheit erzählt. Liebevolle Ausstattung, gute Charaktere und durch die Bank wirklich gut gespielt. Sollte eigtl. unter Drama laufen, die paar (zu vernachlässigbaren) Gags nehmen dem Film ein gutes Stückchen Qualität. Hätte in Summe durchaus härter / realistischer / schnörkelloser dargestellt werden können oder gar sollen. Gerade bei dem Schluß sollte man die humoristischen Einstreuungen bleiben lassen können. Gut, aber zu einem Topfilm fehlt noch ein gutes Stückchen.
  • Muss man gesehen haben

    5
    von Duderinov
    Die nachdenkliche Stille im Anschluss des Films im Kinosaal spüre ich noch jetzt. Danke, Mr. Spike Lee. Aktueller denn je.
  • Äußerst Sehenswert!

    5
    von Arl1969
    Einfach ansehen!
  • Überwertet

    2
    von Brannys123
    Guter Film, aber wenig Spannung.
  • Sehr gut und unterhaltsam

    5
    von cubadonic
    Unglaublich, dass das alles so passiert sein soll. Die Story ist super umgesetzt und sehr unterhaltsam.
  • Anspruchsvoll und aktuell

    4
    von kuschelnaus 34
    Ein sehr guter Film mit einem leider aktuellem Thema. Zwar nicht wie erwartet mit viel Humor, dennoch aber aufklärend und anspruchsvoll. Allerdings wird die Härte des Themas vehement dargestellt und ist so fast über dem FSK 12 empfehlenswert.
  • Einfach nur lahm...

    1
    von addi-k
    Wer meint in diesem Film etwas größeres sehen zu wollen, dem sei dies gestattet. Ich fand den Film einfach nur langweilig und vor den typischen Südstaaten-Klischees nur so strotzend. Die Story ergibt kaum Sinn. Ein Cop ist der Detektiv am Telefon, der andere mimt ihn in Person??? Total ineffizient und unlogisch. War froh als es rum war. Gähn...
  • Genial

    5
    von berneut
    Absolut sehenswert. Einige Bewertungen verdeutlichen mit ihrer Position, wie aktuell das Thema auch in Deutschland ist.
  • Klischees und einfaltspinselige Politik-Kritik

    2
    von mathematiquemodernes
    Weil ich den Film hier klischeehaft und einfaltspinselig in seiner Politik-Kritik, die man wahrlich differenzierter ausdrücken kann, empfinde, wird mir hier von einem anderen User Clan-Nähe unterstellt? Amüsant, aber trotzdem sollte man die dumme und unangebrachte Nazi-Keule lieber woanders schwingen, zumal sie hier an den Falschen adressiert ist. Meine Empfehlung: Lieber zum ehemaligen Nachrichtenmagazin Spiegel gehen und da andere trollen. Aber Danke, dass mein Nick gefällt, lol. Zum Film: Der Film hat sehr gute Schauspieler und die Story ist gut erzählt, allerdings ist alles in diesem Film an peinlichen Klischees und Stereotypen nicht zu überbieten. Besondes der Beginn und das Ende des Films ist einfach nur platt. Was soll uns zum Schluss gesagt werden? Dass Trump für all den Rassismus verantwortlich ist? Einfach nur platt mit Kindergarten-Logik.
  • Pflichtlektüre

    5
    von lets-try
    Applaus und Danke!!!

keyboard_arrow_up