Die Ufo-Verschwörung

Die Ufo-Verschwörung

von Ryan Eslinger

  • Genre: Drama
  • Erscheinungstermin: 2018-09-27
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 6 Jahren
  • Spieldauer: 1h 28min
  • Regie: Ryan Eslinger
  • Studio / Produktion: Story Mining and Supply Company
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 13.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 3.99
6.1/10
6.1
von 76 Bewertungen

Beschreibung

Derek (Alex Sharp), ein hochintelligenter College-Student, wird von einer UFO-Sichtung aus seiner Kindheit verfolgt und glaubt, dass die rätselhaften Vorkommnisse an verschiedenen Flughäfen in den USA etwas mit UFOs zu tun haben. Mithilfe seiner Freundin Natalie (Ella Purnell) und seiner Mathematikprofessorin Dr. Hendricks (Gillian Anderson aus der Fernsehserie “Akte X”), versucht Derek dieses Rätsel zu lösen, bevor FBI Special Agent Franklin Ahls (David Strathairn) ihm auf die Schliche kommen kann.

Trailer – Die Ufo-Verschwörung

Fotos – Die Ufo-Verschwörung

Bewertungen

  • Langweilig von Anfang bis Ende.

    2
    von Thomas.N...
    Keine Action - Keine Spannung ,kein Film im Akte X Format. Halbwüchsiges Mathe Genie besessen von Ufos und Außerirdischen versucht durch Berechnungen und Gleichungen diesen auf die Spur zu kommen. Was sich langweilig anhört ist es auch,von Anfang bis Ende . Scully spielt in einer Nebenrolle den Matheprof genau so farblos wie die Darsteller des FBI Agenten,der besten Freundin und des besten Freundes. Zum Schluss wird noch ein verschwommenes Bild einer fliegenden 🛸 geschossen (Achtung Spannung 🛸🤢) noch mehr Theorien aufgestellt und nach 88 Minuten kommt dann bevor man womöglich einschläft das herbeigesehnte Ende.

keyboard_arrow_up