Destination Wedding

Destination Wedding

von Victor Levin

  • Genre: Komödie
  • Erscheinungstermin: 2018-08-02
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 1h 26min
  • Regie: Victor Levin
  • Studio / Produktion: The Fyzz
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 9.99
5.6/10
5.6
von 130 Bewertungen

Beschreibung

72 Stunden im Paradies wären wunderbar – wenn diese Hochzeit nicht wäre. Dort treffen Frank und Lindsay erstmals aufeinander. Sie haben vieles gemeinsam: Beide hassen die Braut, auch den Bräutigam, die Hochzeit, sich selber und – was bald klar wird – vor allem den jeweils anderen. Das unerbittliche Unterhaltungsprogramm des mehrtägigen Festes lässt sie immer wieder aufeinanderprallen. Doch unweigerlich steigt mit jedem Streit die gegenseitige Sympathie, die Anziehung zwischen den beiden ist nur schwer zu ignorieren. Und so müssen Frank und Lindsay eine Entscheidung treffen: für die aufkeimende Liebe – oder den gesunden Menschenverstand.

Trailer – Destination Wedding

Fotos – Destination Wedding

Bewertungen

  • Puh - anstrengend

    2
    von tcr_sw
    Also eine Komödie ist das nicht. Romantisch erst recht nicht. Der Film offenbart einen Blick in die Lebenswelt zynischer Menschen in den Vierzigern, die einfach pausenlos reden und dabei unglücklich durchs Leben stolpern. Wenn man sich darauf einstellt funktioniert der Film auch. Das ist aber nicht die Erwartung, die Filmplakat und Beschreibung wecken. Einen Stern für die Darsteller, die sich anstrengen etwas aus dem Drehbuch zu machen und unendlich viel Text lernen mussten. Einen für die Idee. Der Film ist aber sicher nichts für einen Mädelsabend und schon gar nicht für einen Abend zu zweit. Da bekommt man höchstens Lust, sich scheiden zu lassen.
  • Gute Dialoge

    3
    von AnjaAnjaAnja
    Unterhaltsam genug...
  • Müll

    1
    von Webstersophia271
    Mega Mega Mega schlecht!!!!
  • Destination Wedding

    2
    von GHzklö
    Hab mich eigentlich mal wieder auf einen schönen Liebesfilm gefreut, dies hier ist so viel bla bla das man sich das Geld sowas von sparen kann. Finger weg geschenkt ist noch zu teuer.

keyboard_arrow_up