Mamma Mia! Here We Go Again

Mamma Mia! Here We Go Again

von Ol Parker

  • Genre: Komödie
  • Erscheinungstermin: 2018-07-18
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 0 Jahren
  • Spieldauer: 1h 54min
  • Regie: Ol Parker
  • Studio / Produktion: Legendary Entertainment
  • Produktionsland: United Kingdom, United States of America
  • iTunes Preis: EUR 11.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 4.99
7.4/10
7.4
von 1133 Bewertungen

Beschreibung

Seit den Ereignissen von MAMMA MIA! sind einige Jahre vergangen, als Sophie (Amanda Seyfried) feststellt, dass sie ein Baby erwartet. Um das freudige Ereignis zu feiern, kommt die ganze Familie auf der zauberhaften griechischen Insel Kalokairi zusammen – darunter auch ihre drei möglichen Väter (Pierce Brosnan, Colin Firth und Stellan Skarsgård). Alte Erinnerungen werden wachgerufen und Sophie wird bewusst, dass sie, genau wie ihre Mutter Donna (Meryl Streep) damals, vor großen Entscheidungen steht ... MAMMA MIA! HERE WE GO AGAIN ist wieder voller unwiderstehlicher ABBA-Songs und neben der Originalbesetzung begeistern auch neue Gesichter wie Lily James und Superstar Cher.

Trailer – Mamma Mia! Here We Go Again

Fotos – Mamma Mia! Here We Go Again

Bewertungen

  • Ich fand es toll

    5
    von Fletcher Chr.
    Hat mir besser als der erste Teil gefallen! Ich liebe diesen Film! Hab ihn jetzt drei mal gesehen und jedesmal war ich begeistert! 😘🌹
  • Grauenvoll

    1
    von iiiTobi
    Der erste Teil war echt toll! Bestimmt 10 mal geschaut! Aber den zweiten Teil kann man bei klarem Verstand nicht an einem Stück schauen! Unglaublich lahm! Keine Handlung! Schlechte Schauspieler!
  • MAMMA MIA DER ZWEITE

    1
    von willbo2
    Oh nein; kein Vergleich mit dem ersten Film.
  • Lahme Songs und flache Story

    1
    von Seehund2208
    Sehr sehr schade, nach dem tollen ersten Teil. So ein schlechter Film mit flacher Story und lahmen Songs, habt zu schweigen von mit mittelklassigen Schauspielern. Sorry, aber das war wohl nichts...
  • 2 Teil

    5
    von By lorin
    Der Trailer ist schon super 😉👍
  • Grausam

    1
    von HvA1976
    Wie so oft bewahrheitet sich - Teil 1 war super, Teil 2 unterirdisch. Die Handlung: lahm (Thema Hochzeit war abgehakt, also müssen jetzt Kinder kommen), die Schauspieler: was soll ich dazu sagen? Wenn die absoluten Nebenrollen (die Seniors) die Hauptdarsteller so was von an die Wand spielen, ist einiges schief. Und die Musik - hättet ihr nicht wenigsten (nur) neue ABBA songs nehmen können? Ich hab gehört, die hatten mehr Lieder als Super Trouper und Dancing Queen. Bin ich froh, dass ich dafür nicht im Kino war.
  • Ganz ganz schlimm

    1
    von Ch.-B.
    Jeder aus dem Original kommt mindestens kurz vor. Aber die bekannte Geschichte der jungen Mutter wird mit neuen, aber leider unsympathischen Schauspielern aufgewärmt...
  • pure Enntäuschung

    1
    von Dosval
    reine Zeitverschwendung fade und hölzerne Handlung . Kommt keine Stimmung auf.
  • Sorry, das war nichts

    2
    von Englandguide
    Reicht auch bei positivster Betrachtung nicht einmal ansatzweise an den ersten teil heran. Kauft ihn, leiht ihn, ärgert euch.....
  • Sensationell!

    5
    von rrw
    Ich habe erst gedacht: naja Teil zwei vom ersten Teil, der nett war… Tatsache ist: dieser „Mamma Mia“ ist eine echte Steigerung zum ersten Film! Die Musik ist toll, gefühlvoll, tolle Stimmen! Sensationelle Choreografie! Und die Bilder und die Farben sind einmalig! Natürlich ist die Handlung aufbauend auf Teil eins, aber sehr liebevoll gedacht und umgesetzt! Die Musik von ABBA ist halt auch einfach unsterblich…

keyboard_arrow_up