The Equalizer 2

The Equalizer 2

von Antoine Fuqua

  • Genre: Action und Abenteuer
  • Erscheinungstermin: 2018-12-14
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 16 Jahren
  • Spieldauer: 1h 36min
  • Regie: Antoine Fuqua
  • Studio / Produktion: Mace Neufeld Productions
  • Produktionsland: United States of America
6.2/10
6.2
von 668 Bewertungen

Beschreibung

Denzel Washington kehrt zurück in einer seiner bekanntesten Rollen und ist zum ersten Mal in seiner Karriere in einer Fortsetzung zu sehen. Robert McCall kämpft mit unbeirrbarer Entschlossenheit für Gerechtigkeit für alle Ausgebeuteten und Unterdrückten – doch wie weit wird er gehen, wenn es sich dabei um jemanden handelt, den er liebt?

Trailer – The Equalizer 2

Fotos – The Equalizer 2

Bewertungen

  • Ohne Denzel wäre es ein B Movie

    2
    von Bejay353
    Leider kann der 2.Teil nicht annähernd mit dem 1.Teil mithalten. Echt schade😔😔. kaum spannung oder wenige actionszenen, einfach nur langweilig. Normalerweise würde ich hier nur 1 stern vergeben, aber da ich denzel mag, gibt es 2 sterne Keine Kaufempfehlung!!! Die Produzenten sollten sich mal ein beispiel vom deadpool 2 regisseur nehmen. Denn der geht gleich von anfang an mega ab. So wird das gemacht
  • Steht dem 1. Teil in nichts nach

    5
    von UmNuria
    Normalerweise bin ich skeptisch bei Fortsetzungen guter Filme, aber Equalizer 2 steht dem 1. Teil in nichts nach! Sehr spannend und wie immer hervorragende, schauspielerische Leistung von Denzel Washington! 5 Sterne mehr als verdient!
  • ☠️

    5
    von T H A N O S
    Genau wie der erste Teil - GRANDIOS! Und Harry Gregson-Williams hat auch mal wieder ganze Arbeit geleistet! Sehr empfehlenswerter Film!
  • AWESOME!!!

    5
    von Xing Jiu
    Ich habe jede Sekunde von diesem Film geliebt!! Wenn ihr denkt ihr wisst wer die Bösen Leute in diesem Film sind, wird euch das Ende sehr überraschen, wenn nicht sogar mit offenem Mund vor dem Fernseher/Leinwand sitzend. Schaut ihn euch auf jeden Fall an ;)
  • Nur ein Schatten ...

    2
    von Santa_Clause
    ... des 1. Teils. Normal warten wir bis die Filme zum Leihen draußen sind, aber dieses Mal war die Vorfreude zu groß. Also ab ins Kino um dort dann einen Film zu sehen, der kaum Spannung und eine gefühlt halbfertige/lieblose Umsetzung des Themas präsentiert. Fazit: kann man sehen, muss man aber nicht - sorry Denzel aber das ging schon besser ;-(

keyboard_arrow_up