Jurassic World: Das gefallene Königreich

Jurassic World: Das gefallene Königreich

von Juan Antonio Bayona

  • Genre: Action und Abenteuer
  • Erscheinungstermin: 2018-06-07
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 2h 8min
  • Regie: Juan Antonio Bayona
  • Studio / Produktion: Amblin Entertainment
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 11.99
6.5/10
6.5
von 5207 Bewertungen

Beschreibung

Drei Jahre sind vergangen, seit der Themenpark Jurassic World samt Luxus-Resort von gefährlichen Dinosauriern zerstört wurde und die Menschen von der Isla Nublar fliehen mussten. Doch als ein Vulkanausbruch droht, müssen Owen (Chris Pratt) und Claire (Bryce Dallas Howard) zurückkehren, um die letzten Dinosaurier vor dem Aussterben zu bewahren. Dabei stoßen die Expeditionsmitglieder auf eine Verschwörung, durch welche die Erde in den lebensfeindlichen Zustand der Urzeit zurückkatapultiert werden könnte.

Trailer – Jurassic World: Das gefallene Königreich

Fotos – Jurassic World: Das gefallene Königreich

Bewertungen

  • Was für ein Schwachsinn

    1
    von seelenpfluecker
    Das war das peinlichste Machwerk, was ich seit dem aktuellen Ghostbusters habe ertragen müssen. Logiklöcher ohne Ende, eine unfaßbar dumme Story, eine sinnlose Aneinanderreihung von peinlichen Action-Sequenzen, schlechte Schauspieler, mieses Script, mangelhafte Effekte, grottige Dialoge, wissenschaftlicher Nonsens pur...
  • Spitzen Film! 👌🏽

    5
    von Black-Beauty1979
    Verstehe die hier teils unlogischen Kritiken nicht. Ja, es ist Jurassic Park und ja, da spielen Dinosaurier mit. Wie soll man da das Rad neu erfinden?? Der Film ist jedoch sehr gelungen, bietet ausgezeichnete Unterhaltung und macht Lust auf die Fortsetzung! 👍🏽👌🏽
  • Goldene Himbeere / Golden Raspberry Award

    1
    von ONaether
    Für Musik, Hauptdarsteller, Nebendarsteller. Unerträgliche Dialoge, unerträgliches Pathos in einer vorhersehbaren klischeehaften Story. Empfehlung: nicht ansehen.
  • Katastrophe

    1
    von Sorongas
    Bin ein ein Fan der Reihe seit ich mit 12 Jahren Jurassic Park im Kino sah, selbst den bisher schwächsten dritten Teil kann ich noch was abgewinnen. Jurassic World 2 jedoch ist die reinste Katastrophe, Jurassic World 2, ist das was für Star Wars Fans Episode 8 ist. Mir fehlen einfach die Wörter für diesen Grusel, ein sehr schlechter Film....!!
  • Schlechtester Teil von allen :(

    2
    von The.Bakers
    Leider hat uns dieser Teil der Jurassic Park Serie ueberhaupt nicht gefallen. Der Trailer war Klasse, aber das ist auch schon alles. Sah viellversprechend aus aber im grossen und ganzen geht es eigentlich nur darum die Dinos, die den Vulkanausbruch ueberlebt haben, fuer viel Geld in einer Auktion zu verschachern. Langweilige Story. Schade. Haetten mehr erwartet.
  • 👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻

    2
    von Neo_089
    Der Plot war schwach
  • Bescheidenes Bild, Keine deutsche Atmos Spur

    1
    von rschoeb
    Über die Story möchte ich mich hier nicht äußern. Hab den Film eigentlich nur gekauft um zu sehen ob man eine UHD BD durch Apple TV Streaming ersetzen kann. Aus meiner Sicht ist das sehr ernüchternd. Trotz 4K TV, beste Kabel und eine 250er DSL Verbindung ist das Bild auf gar keinen Fall mit einer UHD Disk zu vergleichen. Wirkt alles sehr unscharf, ich würde sogar sagen das ist nicht mal 1k Qualität was Apple da streamt. Obwohl im Apple TV beim Kauf Atmos angegeben wird, erkennt man erst nach dem Kauf dass nur die englische Spur in Atmos gestreamt wird. Zurückgeben kann man den Film dann nicht mehr.
  • Never ending story

    1
    von Loewe-NB
    Jurassic Park 1 nochmal? Zumindest die selben Szenen! Nur geht diesmal der Küchenschrank nicht zu, sondern der Aufzug. Der Überraptor klappert immernoch mit den Zehennägeln. Der T-Rex frisst alle. Dinos öffnen Türen. Dinos warten vor der Scheibe. Naaaa ... klingelts irgendwo... Nur die Location war irgendwie anders. 25 Jahre nach dem ersten Film sollten genug Zeit sein um sich ein paar neue Überraschungsmomente einfallen zu lassen!!! Leider enttäuschend der Film.
  • Nicht empfehlenswert

    1
    von Phirello
    Schwache, einfallslose Story. Der Beginn ist noch ganz o. k., aber dann wird’s immer schlimmer: Alles schon einmal da gewesen. Eine Action-Szene jagt die nächste. Zeit zum Durchatmen hat man kaum. Der Film überschlägt sich regelrecht. Was mich besonders gestört hat, ist die viele sinnlose Gewalt: ständig werden Menschen von Dinosauriern gefressen. Gute Unterhaltungen sieht in meinen Augen anders aus. Nicht empfehlenswert!
  • Eher leichte Kost...

    3
    von Veri86
    Leider schwache Story mit einigen Logikproblemen aber dafür tolle Effekte.

keyboard_arrow_up