Der Mann aus dem Eis

Der Mann aus dem Eis

von Felix Randau

  • Genre: Action und Abenteuer
  • Erscheinungstermin: 2017-11-30
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 1h 36min
  • Regie: Felix Randau
  • Studio / Produktion: Lucky Bird Pictures
  • Produktionsland: Austria, Germany, Italy
  • iTunes Preis: EUR 9.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 3.99
6.9/10
6.9
von 14 Bewertungen

Beschreibung

Vor 5.300 Jahren in der Jungsteinzeit. Eine Großfamilie lebt friedlich an einem Bach in den Ötztaler Alpen. Ihrem Anführer Kelab obliegt es, den heiligen Schrein zu verwahren. Während Kelab auf der Jagd ist, wird seine Siedlung überfallen und die gesamte Sippe ermordet, darunter auch Kelabs Frau und sein Sohn. Auch das Heiligtum der Gemeinschaft wird geraubt. Getrieben von Schmerz und Wut hat Kelab nur noch ein Ziel – Vergeltung! Kelab folgt den Spuren der Täter und dabei den Gefahren der Natur ausgesetzt. Ein tragischer Irrtum macht ihn selbst zum Gejagten. Schließlich steht Kelab nicht nur den Mördern seiner Familie, sondern auch sich selbst gegenüber. Wird er seinem Drang nach Rache nachgeben und selbst zum Täter? Oder gelingt es ihm, den ewigen Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen?

Trailer – Der Mann aus dem Eis

Fotos – Der Mann aus dem Eis

Bewertungen

  • Schrott

    1
    von Fuchs 79
    Was ist das für ein Dreck! 10 Minuten geguckt und aus gemacht.
  • Hat uns gefallen

    4
    von Löwe1961
    Wenn man sich diesen Film anguckt, dann weiß man, dass er etwas speziell und besonders ist. Wenig Sprache und dann noch unverständlich, aber die Story ist gut, die Naturaufnahmen sind grandios und langweilig war er auch nicht. Eben sehr authentisch und auch packend.
  • Für eine deutsche Produktion O.K.

    3
    von YarakHassan81
    Nun ja wer einen Hollywood Abenteuerfilm erwartet wird enttäuscht sein. Für eine deutsche Produktion ist der Film aber nicht schlecht. Wer viel Schnee sehen möchte, auf einen Ein-Mann-Film steht und auf keine Dialoge mag, wird auf seine Kosten kommen. Übrigens im gesamten Film wird nur die rätrische Sprache gesprochen (wenn die mal sprechen).
  • Langweilig

    1
    von Topffee
    Kommt einem vor wie die deutsche Interpretation von „The Revenant „
  • Geht so

    3
    von Steko5689
    S.o.

keyboard_arrow_up