Attraction

Attraction

von Fedor Bondarchuk

  • Genre: Science-Fiction und Fantasy
  • Erscheinungstermin: 2017-08-25
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 12 Jahren
  • Spieldauer: 2h 12min
  • Regie: Fedor Bondarchuk
  • Studio / Produktion: Paramount
  • Produktionsland: United States of America
  • iTunes Preis: EUR 7.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 3.99
6.7/10
6.7
von 524 Bewertungen

Beschreibung

Moskau im Ausnahmezustand: Nach dem Absturz eines Raumschiffes, welches große Teile der russischen Metropole in Schutt und Asche gelegt hat, wird der Notstand ausgerufen. Ebenso unklar wie die Ursache des Absturzes sind die Gründe, aus denen sich die Aliens der Erde genähert haben. Die Ungewissheit über ihre Absichten spaltet die Bevölkerung tief: Diejenigen, die Freunde und Familie verloren haben, glauben nicht an ein friedliches Anliegen und das Militär rüstet sich für einen möglichen Angriff ...

Trailer – Attraction

Fotos – Attraction

Bewertungen

  • Unglaublich

    5
    von Bugatti234
    Ja, wie schon viele geschrieben haben, dass die Russen wie Niveaulose und so gezeigt wurden... aber es doch nur ein Science-Fiction Film und nicht „based on a true story“... wären die Menschen wirklich wie Menschen gezeigt, dann hätten wir einen langweiligen Film. Deswegen perfekt und unglaublich, dass es wirklich Russen gefilmt haben))) Jetzt mein Lieblingsfilm)
  • Eher schlechte Hollywoodkopie

    2
    von 111Steve
    Tolles Exoskelett, tolles Wasserbetriebenes Raumschiff, Story nicht neu. Effektvoll und visuell gelungen. Die Story adaptiert aus "Der Tag, an dem die Erde stillstand". Nur viel schlechter. Die menschliche Angst vor dem unbekannten. Inhaltliche Tiefe fehlt. Love-Story ein Schlafmittel. Deutscher Ton ist unausgewogen. Sprache ist flach u. viel zu leise, dagegen die Action-Effekte u. Hip-Hop Beats mit lautem Nachdruck. Allerdings wird am Ende des Films darauf hingewiesen, warum kein Außerirdischer jemals die Erde besuchen sollte. Wenn Saul zu Yulyas Vater spricht und am Ende zusammenfasst, wie gewalttätig die menschliche Zivilisation wirklich ist. Das die Menschheit die letzten 5000 Jahre nichts dazu gelernt hat und 15000 kriegerische Auseinandersetzungen führte. Und nur 600 Jahre benötigt um alle Ressourcen aufzubrauchen. Hier darf man sich das ruhig mal auf der Zunge zergehen lassen. Message -> An alle Asserirdischen... macht einen großen Bogen um den noch blauen Planeten.
  • Für viele langweilig weil die den Film nicht kapiert haben

    5
    von Krys Frost
    Trotz der schlechten Rezession habe ich mir den Film angeschaut. Und muß sagen, die Leute die den Film als langweilig bewertet haben, haben den Film nicht kapiert. Da dieser Film nicht auf Action basiert sondern da drauf wie wir Menschen sind und wie wir auf fremde reagieren. Beste Beispiel ist Deutschland und seine Flüchtlinge. Aber schaut euch den an. Dieser Film regt zum nachdenken an.
  • Guter Film

    5
    von Fliegentöter
    Sci-fi. Action. Romantik. Neugier. Gute Musik. Tolle Effekte. Nachdenklich.
  • Grausam

    1
    von Wassi13
    Einer der schlimmsten Abstürze eines riesigen Raumschiffs unterbrochen durch Teenieliebe in Diddelmausambiente und öder spannungszerstörender Dorfdeppen-Disco-Musik. Nachdem der erste Schock überwunden war, wurde ich durch eine völlig unlogisch sinnfreie Handlung und übertrieben hektische talentfreie Darstellung weiter gequält. Das Quelle-Katalog-Posterboy-Alien war total lächerlich. Wie der in Addidasjogginghose, Badelatschen und ausgeleiertem Grunge-Strickpullover in ein russisches Militärlabor in einer Krisensituation kam, wurde nicht erklärt, hat man ausgeblendet, denn selbst ein geklauter Ausweis kann das nicht erklären. Ich musste den Mist abschalten.
  • Top Film

    5
    von #Tomcat
    Top Film
  • Einfach nur MEGA

    5
    von maxitanglow
    Perfekt
  • Attraktion! Kommunismus in seiner größten Form

    1
    von Pompoes71
    Der wirklich schlechteste Film den ich in den letzten Jahren gesehen habe! Habe das Gefühl, als wenn die Hohlbratze Putin selber Regie geführt hat! GEHT GAR NICHT!
  • Super gemacht. Tolle Filmmusik

    5
    von Thk13567
    Regt zum nachdenken an, was auf unsere Erde so falsch läuft.
  • Langweilig

    1
    von Polari
    Nichts sagender Science Fiction. Einfach nur langweilig.

keyboard_arrow_up