The Purge: Election Year

The Purge: Election Year

von James DeMonaco

  • Genre: Horror
  • Erscheinungstermin: 2016-07-01
  • FSK / Altersempfehlung: Ab 16 Jahren
  • Spieldauer: 1h 49min
  • Regie: James DeMonaco
  • Studio / Produktion: Why Not Productions
  • Produktionsland: France, United States of America
  • iTunes Preis: EUR 7.99
  • iTunes Leihgebühr: EUR 4.99
6.3/10
6.3
von 2782 Bewertungen

Beschreibung

In der Purge-Nacht herrscht alljährlich zwölf Stunden lang absolute Gesetzlosigkeit. Senatorin und Präsidentschaftskandidatin Charlie Roan (Elizabeth Mitchell) setzt sich für die Abschaffung dieses blutigen Gesetzes ein und spaltet die Nation damit in Befürworter und Gegner der brutalen Tradition. In diesem Jahr fällt das Ritual auf den Abend vor der Präsidentschaftswahl. Sicherheitschef Leo Barnes (Frank Grillo), der sich vor zwei Jahren gegen einen blutigen Racheakt in der Purge-Nacht entschieden hatte, ist für die Sicherheit der Senatorin verantwortlich. Als die Nacht der puren Anarchie beginnt, werden Roan und Barnes durch einen hinterhältigen Verrat auf die Straße getrieben. Vollkommen auf sich allein gestellt, kämpfen sie darum, bis zum Morgengrauen zu überleben ...

Trailer – The Purge: Election Year

Fotos – The Purge: Election Year

Bewertungen

  • Mega

    5
    von CoriCornflakes
    Ich liebe alle Purgeteile 🤘🏼
  • The Purge Electronic Year

    1
    von von bLOCki
    Habe Lebenszeit verschwendet
  • Ganz gut

    4
    von Polat1986
    Die Handlung ist gut, aber man hätte es besser umsetzen können. Kann man aber schauen.
  • Einfach nur Schlecht

    1
    von MrFloppy282
    Nach 10 Minuten musste ich ausmachen. Absoluter Schrott! Teil 2 war ja schon schlecht aber der 3 te Teil ist wirklich unterirdisch.
  • Klasse Film!

    5
    von Cojones12344
    Der Teil ist wirklich spannend und kann locker mit dem 1. Teil mithalten!! Viel Spaß beim Film schauen
  • Schwach

    2
    von AlterSchwede!
    in meinen Augen ein müder Abklatsch vom Vorgänger.
  • Starbesetzung hinter den Kulissen...

    5
    von Kolbe_82
    ...da musste der Film gut werden. Super Sache!
  • Empfehlenswert

    5
    von _KEV_
    Super Film
  • Be* Film

    1
    von Munichdb
    So ein be* Film! Wer den ersten Teil gesehen hat, wird den Vergleich hier gar nicht finden. Nervig dieses auf Trash-Niveau basierenden Films kommt noch hinzu, dass hier im überflüssigen Maße Fäkalsprache benutzt wird. Das macht den Film noch niveauloser, für die hier zahlreichen guten Bewertungen kann ich das absolut nicht verstehen! Wahrscheinlich beruhen die von Teenies, die mit Papas Erlaubnis mal einen Film ab 16 sehen durften..
  • Auch gut gelungen

    4
    von JJ Takumi
    Der erste und zweite waren schon gut gewesen... dieser hier, wurde auch spannend gemacht.

keyboard_arrow_up